Auf der Route Pyrmont

Die „Route Pyrmont“ des Eifelhöhen- und Brohlbachtal-Weges war Ziel einer Wanderung der Ortsgruppe Kaisersesch des Eifelvereins.

Es trafen sich hierzu mehr als 20 Teilnehmende, um bei der für dieses Jahr letzten Vereinswanderung dabei zu sein. Treffpunkt war die Schwanenkirche in Roes.

DWV-Wanderführerin Claudia Diensberg führte die Gruppe zunächst in Richtung Möntenich, wo an und auf der XXL-Bank eine erste Pause eingelegt wurde. Von diesem Aussichtspunkt bot sich bei sonnigem Wetter ein herrlicher Blick auf das Maifeld. Weiter ging es durch den Ort Möntenich in Richtung Brohl.
Am Mühltal angekommen, machte der Herbst seinem Namen alle Ehre. Die bunten Blätter prägten den weiteren Weg am Brohlbach entlang und vorbei an vier ehemaligen Mühlen. Nach 14 Kilometern und 185 Höhenmetern erreichten die Teilnehmenden nach vier Stunden wieder die Schwanenkirche. Bei der Schlusseinkehr in Kaisersesch bot sich die Gelegenheit, auf die Wandersaison zurückzublicken und Pläne für das Jahr 2023 zu schmieden.

Foto: Rast an der XXL-Bank bei Möntenich, Eifelverein

 

Aktuelle Termine

Do Feb 09 @18:00 Uhr
Bürgermeistersprechstunde
Sa Feb 11 @19:11 Uhr
1. Kappensitzung
Do Feb 16 @18:00 Uhr
Bürgermeistersprechstunde
Fr Feb 17 @16:11 Uhr
Kinder- und Jugendkarneval
Sa Feb 18 @19:11 Uhr
2. Kappensitzung

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de