Zuwendung aus dem Programm Städtebauliche Erneuerung 2021

Das rheinland-pfälzische Ministerium des Innern und für Sport hat der Stadt Kaisersesch 42.000 € aus dem Städtebauförderungsprogramm „Lebendige Zentren – Aktive Stadt (LZ)“ bewilligt. Die Mittel stehen für die Sanierung des Stadtkerns zur Verfügung. Der Bewilligung werden zuwendungsfähige Gesamtkosten in Höhe von 56.000 € zugrunde gelegt.

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de