Fachabitur Kaisersesch 2023

Kaisersescher Fachabiturienten verabschieden sich mit „Abios Amigos“

David Hohl und Madita Wagner wurden mit bester Fachhochschulreife der FOS an der Kurfürst-Balduin-Realschule plus ausgezeichnet. Benedikt Bohl erzielte herausragende Leistungen. Julia Seldenreich, Marlen Weiler und Emily Otto wurden für beispielhaften Einsatz in der Schulgemeinschaft und soziales Engagement geehrt.

Am Ende der Oberstufenzeit an der FOS Kaisersesch gab es strahlende Gesichter und Schulleiter Hans-Jürgen Schmitz konnte zu Beginn der Feierstunde den Absolventinnen und Absolventen Stolz, Freude und Erleichterung ansehen. Die 34 jungen Frauen und Männer aus den Landkreisen Cochem-Zell, Mayen-Koblenz und Vulkaneifel gehören zu den glücklichen Fachabiturientinnen und -abiturienten 2023 der FOS Kaisersesch. Nach 12 Schuljahren konnten die beiden Klassen das Fachabitur in der feierlich geschmückten Sporthalle des Schulzentrums in Empfang nehmen. Die Allgemeine Fachhochschulreife wurde nunmehr zum zehnten Mal in Kaisersesch überreicht. Sie verschafft den jungen Menschen nun Zugang zu attraktiven Ausbildungsberufen, zum direkten Studium oder zu einem weiteren Jahr an der BOS II.

Den geistlichen Auftakt zur Fachabiturfeier gestaltete Religionslehrer Oliver Jentjens mit Schülerinnen und Schülern, die die Fürbitten des Abschussjahrganges vortrugen. Die Schülerinnen Julia Seldenreich und Emily Otto begrüßten zahlreiche Eltern und Familienangehörige, Lehrkräfte und Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Bildung. Souverän führte das Duo durch ein kurzweiliges Programm, das von René Hanke und Anna Irmiter am Klavier um-rahmt wurde. „Der Schlüssel zum sprichwörtlichen Glückes Schmied ist Bildung“, unterstrich Schulleiter Hans-Jürgen Schmitz, „die Zeit in der FOS hat euch zudem einen Vorsprung an praktischer Erfahrung verschafft und Entscheidungshilfen für eure Zukunftsplanung mitgegeben.“
Landrat Manfred Schnur überbrachte die Glückwünsche des Landkreises Cochem-Zell. Anerkennende Worte sprachen Nicole Hamper vom Schulelternbeirat und Petra Klotz für den Förderverein. Für die Verbandsgemeinde sowie die Stadt Kaisersesch gratulierten die beiden Beigeordneten Thomas Welter sowie Karl-Heinz Berg. Die Verbandsgemeinde Cochem war durch die Beigeordnete Stephanie Balthasar-Schäfer vertreten. Anna Irmiter überbrachte die Glückwünsche der Schülervertretung. In humorvollen Reden nahmen die Klassenleitungen Serina Zoaeter und David Lüttgen ihre Schützlinge aufs Korn. Für die Absolventen hatten Nils Straßen und David Hohl treffende und spitzzüngige Worte des Abschieds gewählt. An den Fachabitur-Jahrgang 2023 wurden Auszeichnungen für exzellente Leistungen sowie vorbildli-che Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schulgemeinschaft vergeben, die von Petra Klotz für den Förderverein, Landrat Manfred Schnur für den Schulträger und Schulleiter Hans-Jürgen Schmitz für das Bildungsministerium zusammen mit den Klassenleitungen überreicht wurden,
Spitzenleistungen erzielten David Hohl (1,5) aus Hambuch in der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung und Madita Wagner (2,1) aus Greimersburg sowie Benedikt Bohl (2,1) aus Mayen in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales. Weiterhin wurde Julia Seldenreich (Kaisersesch) für besondere Verdienste um die Schulgemeinschaft geehrt, sie erhielt die Urkunde von Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. Für ihr soziales Engagement und besondere Verant-wortungsübernahme wurden Marlen Weiler (Hambuch) und Emily Otto (Kaisersesch) ausge-zeichnet.
Die Schulgemeinschaft wünscht ihren Mitschülerinnen und -schülern eine glückliche Zukunft und heißt 53 zum 05.09.2023 neu Hinzukommende herzlich willkommen.

Die Allgemeine Fachhochschulreife haben erreicht:
Klasse 12a (Wirtschaft und Verwaltung, Klassenleitung Serina Zoaeter)
Bartz, Aleshia (Andernach), Gilles, Jan (Binningen), Hammes, Andre (Alflen), Hanke, Rene (Kaisersesch), Hoff, Joshua (Kaisersesch), Hohl, David (Hambuch), Korotkin, Eliana (Faid), Lenz, Marcel (Düngenheim), Maßmann, Tim (Roes), Mertens, Mathias (Ediger-Eller), Münch, Franz (Hambuch), Otto, Emily (Kaisersesch), Arakelian, Eva (Kaisersesch), Schneiders, Annika (Düngenheim), Seldenreich, Julia (Kaisersesch), Sesterhenn, Leonie (Binningen), Simon, Tim (Forst), Ternes, Alissa (Forst), Westhöfer, Franziska (Faid)

Klasse 12b (Gesundheit und Soziales, Klassenleitung David Lüttgen)
Bohl, Benedikt (Mayen), Ewen, Luana (Masburg), Fuhrmann, Rico (Ellenz-Poltersdorf), Grabowskij, Celina (Ulmen), Hompes, Nieke (Alflen), Reichert, Emily (Düngenheim), Rüth, Leonie (Mayen), Schengel, Karina (Kail), Steinhage, Luca (Bruttig-Fankel), Straßen, Nils (Kaifenheim), Verdes, Alicia (Müllenbach), Wagner, Madita (Greimersburg), Waldorf, Michele (Auderath), Weiler, Marlen (Hambuch), Wörner, Maja (Faid)

Infos unter: fos-kaisersesch.de

Abschlussjahrgang2023
Abschlussjahrgang 2023

Klasse12a
Klasse 12a

Klasse12b
Klasse 12b

Fotos: RS+FOS Kaisersesch

 

Aktuelle Termine

So Jun 02
Struth Weg
So Jun 02 @14:00 Uhr
Heimatmuseum geöffnet
So Jun 02 @14:00 Uhr
Café hinter Gittern
Do Jun 06 @18:00 Uhr
Bürgermeistersprechstunde
Fr Jun 07 @21:00 Uhr
Nachtwächter Stadtführung

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de