Profis über die Schulter geschaut

Singen, Tanzen und Schauspielern - seit vielen Jahren tun das die Schülerinnen und Schüler der Realschule plus Kaisersesch mit Begeisterung.

 Momentan bereiten die Jugendlichen die Premiere des neuesten Schul-Musicals vor.

Um sich dafür Inspiration bei Profikünstlern zu holen, hatte die Truppe um Musiklehrer Andreas Heinrich am 11. Dezember Gelegenheit, im Theater Koblenz ein Stück des weltbekannten Andrew Lloyd Webber zu erleben.
„Sunset Boulevard“ entführt in die frühen Jahre Hollywoods und bietet alles, was zu einem Musical gehört: mitreißende Musik, opulente Kostüme, eine spannende Geschichte und beeindruckende Tanznummern.
Alles begleitet von den Mitgliedern der Rheinischen Philharmonie im Orchestergraben. Die moderne Kulisse des Koblenzer Theaters sorgte darüber hinaus für einen rundum gelungenen Kunstgenuss, der die jungen Darsteller, Techniker und Tänzerinnen, die begleitenden Eltern und das Lehrerteam begeisterte.

Im kommenden Mai wird sich der Vorhang im heimischen Kaisersesch heben. Dann heißt es aus der bewährten Feder Andreas Heinrichs: „Game Over!“

Foto: Andreas Heinrich

Aktuelle Termine

Do Feb 09 @18:00 Uhr
Bürgermeistersprechstunde
Sa Feb 11 @19:11 Uhr
1. Kappensitzung
Do Feb 16 @18:00 Uhr
Bürgermeistersprechstunde
Fr Feb 17 @16:11 Uhr
Kinder- und Jugendkarneval
Sa Feb 18 @19:11 Uhr
2. Kappensitzung

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de