FACHABI 2022 Kaisersesch – „I want to break free“: Fachabiturienten „brechen aus in die Freiheit“

Marie Luise Junglas und Lara Hoffmann wurden mit bester Fachhochschulreife der FOS an der Kurfürst-Balduin-Realschule plus ausgezeichnet. Jakub Stasiak wurde für beispielhaften Einsatz in der Schulgemeinschaft, Cindy Hartig für langjährigen Einsatz im Schulsanitätsdienst und Stina Hamper sowie Emma Klotz als Oberstufensprecherinnen geehrt.

Am Ende der Oberstufenzeit an der FOS Kaisersesch gab es strahlende Gesichter und Schulleiter Hans-Jürgen Schmitz konnte zu Beginn der Feierstunde den Absolventinnen und Absolventen Stolz, Freude und Erleichterung ansehen. Die 41 Absolventen aus den Landkrei-sen Cochem-Zell, Mayen-Koblenz und Vulkaneifel gehören zu den glücklichen Fachabiturien-tinnen und -abiturienten 2022 der FOS Kaisersesch. Nach 12 Schuljahren konnten die beiden Klassen das Fachabitur am Ende der Feierstunde in der Sporthalle des Schulzentrums in Empfang nehmen. Die Allgemeine Fachhochschulreife verschafft ihnen nun Zugang zu at-traktiven Ausbildungsberufen, zur BOS II oder direkt zum Studium.

Den geistlichen Auftakt zur Fachabiturfeier gestaltete Schulseelsorger Markus Alt mit Schüle-rinnen und Schülern, die die Fürbitten des Abschussjahrganges vortrugen. Stina Hamper und Philipp Friedel begrüßten zahlreiche Eltern und Familienangehörigen und führten souverän durch ein kurzweiliges Programm, das von Anna Irmiter musikalisch am Klavier umrahmt wurde. Schulleiter Hans-Jürgen Schmitz lobte das Durchhaltevermögen in einer Zeit, die von globalen Problemlagen geprägt ist: „Lasst euch davon nicht entmutigen. Eine lange Zukunft liegt noch vor euch, ihr gestaltet diese und stellt die Weichen“. In Anspielung auf das Motto gab er den Rat, die neue Freiheit mutig und zuversichtlich zu nutzen.“ Anerkennende Worte sprachen Nicole Hamper vom Schulelternbeirat und Petra Klotz für den Förderverein. Für den Kreis Cochem-Zell sprach Thomas Basten und von der Verbandsgemeinde sowie für die Stadt Kaisersesch sprachen Benedict Oster und Karl-Heinz Berg ein Grußwort. Diana Schiller überbrachte die Glückwünsche der Schülervertretung. In humorvollen Reden nahmen die Klassenleitungen Ingrid Müller und Verena Wilhelmy ihre Schützlinge aufs Korn, für die Schülerschaft hatten Stina Hamper und Max Hoff treffende Worte des Abschieds gewählt. An den Fachabitur-Jahrgang 2022 wurden Auszeichnungen für exzellente Leistungen sowie vorbildliche Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schule vergeben, die von Förderverein, Schulträger und Bildungsministerium gestiftet wurden.

Spitzenleistungen erzielten Marie-Louise Junglas (1,4) aus Greimersburg mit der Fachrich-tung Wirtschaft und Verwaltung sowie Lara Hoffmann (1,7) aus Hambuch mit der Fachrich-tung Gesundheit und Soziales. Weiterhin wurde Emma Klotz für ihre vorbildliche Haltung in der Schulgemeinschaft geehrt, sie erhielt die Urkunde der Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. Für ihr langjähriges Engagement im Schulsanitätsdienst wurde Cindy Hartig und für soziales Engagement Jakub Stasiak ausgezeichnet. Für die Übernahme von Verantwortung als Oberstufensprecherinnen wurden Stina Hamper und Emma Klotz geehrt.

Die Allgemeine Fachhochschulreife haben erreicht:

Klasse 12a Wirtschaft und Verwaltung (Ingrid Müller)
Arslan, Melisa (Ulmen); Beisel, Lorena (Eulgem); Eisfeld, Chantal (Hauroth); Haas, Annika (Faid); Händgen, Alia (Daun-Weiersbach); Hoff, Maximilian (Kaisersesch); Junglas, Marie-Louise (Greimersburg); Kneip, Kim Sophie (Wollmerath); Laubenthal, Christina (Kaifenheim); Lauxen, Rebecca (Greimersburg); Leer, Anna (Kaisersesch); Ney, Sophie (Mertloch); Platz, Jan-Luca (Münk); Polenske, Leandro (Kaisersesch); Stasiak, Jakub (Greimersburg); Steffes-mies, Jacqueline, (Leienkaul); Sturtz, Vanessa (Kaisersesch); Valerius, Jan Luka (Kaisersesch)

Klasse12a


Klasse 12b Gesundheit und Soziales (Verena Wilhelmy)
Baun, Celin (Landkern); Bertram, Annalena (Kalenborn); Bertram, Moritz (Valwig); Dirr, Julia (Mayen-Kürrenberg); Freund, Eileen (Uersfeld); Freund, Paulina (Uersfeld); Friedel, Philipp-Lukas (Masburg); Gilles, Lucy (Illerich); Gluch, Michelle (Masburg); Hamper, Stina (Laubach); Hartig, Cindy (Illerich); Helbach, Paul (Cochem); Hoffmann, Lara (Hambuch); Klotz, Emma (Müllenbach); Meurer, Michaela (Masburg); Peter, Lennart (Auderath); Reitz, Franziska (Brachtendorf); Schönig, Yolanda (Kail); Schüller, Hannah (Kaisersesch); Schuster, Samira (Landkern); Tapken, Mia-Sophie (Lutzerath); Verdes, Briana-Lyberis (Müllenbach); Wollenweber, Lara (St. Johann)

Klasse12b


Infos unter: fos-kaisersesch.de

 

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de