Das Stadtwappen

Beschreibung des Wappens: In silber ein durchgehendes rotes Kreuz, im ersten Winkel ein sechstrahliger schwarzer Stern über liegendem schwarzen Halbmond.

Weiterlesen

Der alte Turm

Ab dem Jahre 1294 übten die Erzbischöfe von Trier die Herrschaft aus und zwar bis zur Besetzung duch die napoleonischen Truppen 1794.

Weiterlesen

Die Alte Schule

Die alte Schule, erbaut um 1820, einst 4-klassige Volksschule, ist heute Gemeindehaus und beherbergt neben dem Stadtbüro und dem Sitzungssaal einen großen Bürgersaal und Räumlichkeiten, die allen Vereinen zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Kirche St. Pankratius

Wahrzeichen der Stadt ist der schiefe Kirchturm aus dem 13. Jahrhundert, der seine Spitze in Richtung des Westwindes gedreht hat. Erstmalige, urkundliche Erwähnung im Jahre 1051.

Weiterlesen

Postplatz

2000 war das Jahr, in dem der Depeschenreiterbrunnen auf dem Alten Postplatz errichtet und eingeweiht wurde. Er erinnert an die große Zeit der Postillione, Kutschen- und Depeschenreiter, gibt aber auch auf der Brunnentrommel einen Rückblick in die Geschichte.

Weiterlesen

Römerturm

Im Jahre 1997 erbaute der Eifelverein Ortsgruppe Kaisersesch diesen Römerturm nach Art süddeutscher Limestürme.

Weiterlesen

Waldkapelle

Die Waldkapelle ist eine katholisch Wallfahrtskapelle, geweiht der "Schmerzhaften Muttergottes". Der Überlieferung nach wurde sie erstmalig 1754 erwähnt.

Weiterlesen

Aktuelle Termine

Sa Mär 25 @12:00 Uhr
Weinforum
So Mär 26 @12:00 Uhr
Weinforum
Do Mär 30 @18:00 Uhr
Sprechstunde Bürgermeister
Sa Apr 01 @19:00 Uhr
Familienabend Eifelverein
So Apr 02 @14:00 Uhr
Heimatmuseum geöffnet

Wetter

Mostly cloudy

8°C

Kaisersesch

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de