Pommerbach-Wanderung des Eifelvereins

Die mittlerweile schon zur Tradition gewordene Pommerbach-Wanderung der Eifelvereins-Ortsgruppe Kaisersesch startete in diesem Jahr erstmals an der Quelle des Pommerbachs, die neben der Sporthalle in Kaisersesch im Schwalbenweg entspringt und 1995 von Mitgliedern des Eifelvereins eingefasst wurde.

25 Wanderer, darunter auch unser Verbandsbürgermeister Albert Jung, machten sich bei idealem Wetter auf die sechsstündige Wanderung. Sie folgten der gut beschilderten Route bis nach Pommern, wo der Bach in die Mosel mündet. Das war reichlich Zeit, um den besonderen Charme dieses Weges zu genießen und die historischen Stätten zu bewundern, etwa die Villa Margaretha, mitten im Wald gelegen, die Relikte alter Mühlen am Wegesrand sowie die Spuren des ehemaligen Klosters Rosental.
Am Ziel in Pommern angelangt, kehrte man gemeinsam noch für einige gesellige Stunden in einer Gaststätte ein, bevor die Heimreise mit dem Bus angetreten wurde.

Bildinfomation: Foto: Eifelverein, OG Kaisersesch

Aktuelle Termine

Do Feb 20
Weiberdonnerstag
Fr Feb 21 @16:11 Uhr
Kinder- und Jugendkarneval
Sa Feb 22 @19:11 Uhr
2. Große Kappensitzung
Do Feb 27 @18:00 Uhr
Sprechzeiten des Bürgermeisters
So Mär 01 @14:00 Uhr
Heimatmuseum geöffnet

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de