Bebauungsplan "Am Wehrholz/Im Sur/In der Trift"

Bekanntmachung
Bauleitplanung der Stadt Kaisersesch; Bebauungsplan "Am Wehrholz / Im Sur / In der Trift"  

In der öffentlichen Sitzung des Stadtrates Kaisersesch am 31.03.2016 hat der Stadtrat die Aufstellung des Bebauungsplanes "Am Wehrholz / Im Sur / In der Trift" beschlossen.
In dieser Sitzung hat der Stadtrat Kaisersesch dem Entwurf des Bebauungsplanes "Am Wehrholz / Im Sur / In der Trift" zugestimmt.
Der Bebauungsplan dient der Schaffung neuer Wohnbauflächen unter Wahrung einer geordneten städtebaulichen Entwicklung. Dabei soll der Bereich nördlich des bestehenden Baugebietes "Im Joch" bis zum dort verlaufenden Industriestammgleis als Wohnbaugebiet ausgewiesen werden.
Gemäß § 3 Abs. 1 BauGB sind die Bürger frühzeitig an der Planung zu beteiligen.
Das Plangebiet ist aus der abgedruckten Karte ersichtlich.
Der Entwurf des Bebauungsplanes "Am Wehrholz / Im Sur / In der Trift" sowie die Begründung können bis einschließlich Montag, 05.09.2016 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch, Dienstgebäude Bahnhofstr. 1, 56759 Kaisersesch, Zimmer 4, zu folgenden Zeiten
montags bis donnerstags von 08.00 bis 12.45 Uhr
freitags von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
sowie montags bis mittwochs von 14.00 bis 16.00 Uhr
und donnerstags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
eingesehen werden.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Unterlagen im PDF-Format auf der Website der Verbandsgemeinde Kaisersesch unter www.kaisersesch.de (>Aktuelles) unter dem Artikel "Aufstellung eines Bebauungsplanes "Am Wehrholz / Im Sur / In der Trift, Stadt Kaisersesch" herunterzuladen.
Wir geben hiermit Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung der Planung.

Baugebiet

Kaisersesch, den 29.07.2016
Stadt Kaisersesch
Gerhard Weber, Stadtbürgermeister

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de