Anpassung der Verkehrsführung in der Ortsdurchfahrt Kaisersesch

Der Einmündungsbereich der K 12 Eichenstraße wird ab dem 25.03.2022 infolge umfangreicher Bauarbeiten voll gesperrt.

Neben den erforderlichen Straßenbauarbeiten müssen querende Ver- und Entsorgungsleitungen auf ganzer Länge erneuert werden.

Das Baufeld des zweiten Bauabschnittes wird für einen Zeitraum von voraussichtlich 5 Wochen über den Einmündungsbereich hinaus erweitert, und die Einmündung wird für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Neben der bestehenden überörtlichen Umleitung wird die Masburger Straße auch für den Gegenverkehr freigegeben. Die Einbahnregelung wird aufgehoben und es werden Halteverbotszonen eingerichtet, um den örtlichen Verkehrsteilnehmern eine kleinräumige Umfahrung zur Verfügung zu stellen.

Mit Fertigstellung des Einmündungsbereiches wird auch der zweite Bauabschnitt abgeschlossen. Anfang Mai wird mit dem dritten Bauabschnitt, beginnend hinter der Einmündung K 12 Eichenstraße bis zur Höhe des ehemaligen LIDL-Parkplatzes, begonnen werden. Der Einmündungsbereich Eichenstraße ist dann für den Verkehr freigegeben und der Parkplatz bleibt aus der Ortsmitte kommend weiter zugänglich.

Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz und die Stadt Kaisersesch bitten die Anwohner sowie die Verkehrsteilnehmer für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit um Verständnis. Mit Abschluss aller Arbeiten werden die verkehrliche Infrastruktur in der Region und die Verkehrssicherheit weiter verbessert.

sperrung eichenstraße

 

Aktuelle Termine

Do Jun 02 @18:00 Uhr
Bürgermeistersprechstunde
Fr Jun 03 @20:00 Uhr
Kammertheater
Sa Jun 04 @20:00 Uhr
Kammertheater
So Jun 05
140-jähriges Jubiläum Kirchenchor
So Jun 05 @14:00 Uhr
Heimatmuseum geöffnet

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de