Infos zum Schuljahresstart 2021/2022

Kurfürst-Balduin-Realschule plus und Fachoberschule informiert über den Schuljahresstart 2021/22 und ruft Hilfsaktion ins Leben

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Erziehungsberechtige,

ein weiteres herausforderndes Schuljahr im Zeichen der Corona-Pandemie ist vorbei. Wir freuen uns über die Ferien und dürfen die Hoffnung auf ein neues Schuljahr wieder unter weitgehend normalen Umständen haben. Währenddessen ist über Menschen nicht weit von uns eine unvorstellbare Naturkatastrophe hereingebrochen. Viele haben dabei ihr Leben verloren, andere Hab und Gut und stehen vor einer unfassbaren Tragödie.
Wir rufen daher zur Hilfsaktion für die Erich-Kästner-Realschule plus in Bad Neuenahr auf und bitten um Beachtung unseres Spendenaufrufes im Anschluss an die folgenden Informationen!

Wie beginnt für uns das neue Schuljahr?
Am Montag, 30. August 2021 startet das neue Schuljahr. Alle Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen sich zweimal pro Woche mit Selbsttests testen, um am Unterricht teilnehmen zu können. Darüber hinaus wird auch die Maskenpflicht entsprechend der jeweils gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung weiter gelten.
In der ersten Schulwoche erhalten alle einen ausführlichen 1. Elternbrief. Wir bitten um Beachtung der nachfolgenden Hinweise und wünschen allen schöne und erholsame Ferien.

Hinweise zum Schuljahresbeginn für die Klassenstufen 5 und 11
Für die Klassenstufe 5 laden wir Sie zusammen mit Ihrem Kind sehr herzlich zur Willkommensfeier in der Sporthalle am
Dienstag, den 31. August 2021, 08:30 Uhr
ein. Am ersten Tag braucht Ihr Kind lediglich ein Notizheft und Schreibutensilien. Nach der Willkommensfeier beziehen Ihre Kinder die Klassenräume und erhalten den Stundenplan sowie gegebenenfalls die Fahrkarte. Der Ganztagsunterricht findet ab der zweiten Schulwoche statt. Zur Einschulung haben wie einen Elternbrief versandt: Download

Für die Klassenstufe 11 ist der erste Unterrichtstag am
Montag, 30. August 2021, 08:10 Uhr,
im Klassenraum. Praktikumstage sind mittwochs, donnerstags, freitags. Das Praktikum beginnt, sofern keine anderweitigen betrieblichen Absprachen getroffen wurden, bereits am
Mittwoch, 04. August 2021.
Für alle anderen Klassenstufen ist die 1. und 2. Stunde Klassenleiterunterricht, danach erfolgt Unterricht nach Plan.

Schulbuchausleihe:
Bei Teilnahme an der Schulbuchausleihe erfolgt die Ausgabe der Abholscheine in der Schule am jeweils ersten Schultag durch die Klassenleitungen. Das Schulbuchpaket ist dann in der ersten Schulwoche in der Buchhandlung Walgenbach, Balduinplatz, 56759 Kaisersesch, Tel. 02653/911255 unter Vorlage des Abholscheins abzuholen.
Überprüfen Sie die Buchpakete unmittelbar nach Erhalt auf Vollständigkeit und Beschädigungen. Sollten Bücher fehlen oder beschädigt sein, ist dies dem Ausgabepersonal vor Ort mitzuteilen und sollte entsprechend auf dem Ausleihschein vermerkt werden. Nachträgliche Beanstandungen sind nicht möglich.

Die Fahrpläne entnehmen Sie bitte den Mitteilungsblättern der Verbandsgemeinden und den Aushängen an den Bushaltestellen. Die Übernahme der Schülerfahrtkosten für die Schülerin-nen und Schüler der Klassenstufe 11 ist einkommensabhängig. Entsprechende Antragsformulare finden Sie unter www.cochem-zell.de\Bildung\Schülerbeförderung.
Fahrpläne und Stundenpläne:
Die Fahrpläne werden ggf. aktualisiert und sind unter Aktuelles / Downloads abrufbar. In der letzten Ferienwoche können die Stundenpläne unter Downloads oder über WebUntis abgerufen werden.

Die Sommerschule bietet Schülerinnen und Schülern bis zur 8. Klasse in den letzten beiden Ferienwochen Unterstützung in Deutsch und Mathematik an. Ferner gibt es Ferienangebote. Anmeldungen dazu über die Kreisverwaltung Cochem-Zell.
Cover-Wettbewerb für unser Hausaufgabenheft 2021/22:

Das Cover der Hausaufgabenhefte für Stufe 5 bis 8 (Motiv Kopf) wurde von Lea Klein und das für Stufe 8 bis 12 (Motiv Einstein) von Justin Bolt sehr gelungen gestaltet. Vielen Dank den beiden Künstlern, deren Beiträge aus sehr vielen Einreichungen ausgewählt worden sind. 

Aufruf zur Hilfsaktion für Schülerinnen und Schüler im Katastrophengebiet:

Die Erich Kästner Realschule plus in Bad Neuenahr ist von der Flutkatastrophe schwer getroffen. Mit der Idee „Schulen helfen Schulen“ wollen wir nun als Schulgemeinschaft dieser Schule helfen. Alle sind aufgerufen neues oder gut erhaltenes Schulmaterial zu spenden, damit die Kinder, die alles verloren haben, wenigsten in der Schule einigermaßen gut ausgestattet sind.

Abgabetermine für die Spenden sind

Monrag, 23. August 2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr sowie
Dienstag, 24. August 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr

vor der Schülerbücherei. Frau Sandra Münch, die die Aktion ins Leben gerufen hat, wird zugegen sein und könnte dazu noch Helfer gebrauchen.

Das können die Schülerinnen und Schüler in Bad Neuenahr gebrauchen:

Hefte (Rechen-, Schreib- und Vokabelhefte)
Blöcke
Stifte ( Bund – und Holzstifte)
Textmarker
Mäppchen
Füller, Bleistift, Tintenkiller, Patronen
Kleber, Schere, Radiergummi, Spitzer
Lineal und Geodreieck
Zirkel
Mappen und Ordner
Heftumschläge
Zeichenblöcke, Wasserfarben, Pinsel
Schulranzen ( 5. - 7. Klasse)
Schulrucksäcke ( 8. - 10. Klasse)
Sporttaschen
Wir freuen uns über jede Spende - auch Geldspenden können wir über unseren Förderverein weiterleiten - und bedanken uns schon jetzt ganz herzlich im Namen der Schulgemeinschaft der Erich Kästner Realschule plus.

Wir wünschen euch noch schöne Ferien.

Herzliche Grüße

Hans-Jürgen Schmitz
Schulleiter

Foto: rsplusfos; https://rsplusfos-kaisersesch.de/

Aktuelle Termine

Do Dez 09 @18:00 Uhr
Sprechstunde des Bürgermeisters
Do Dez 16 @18:00 Uhr
Sprechstunde des Bürgermeisters

Stadt Kaisersesch - Das offizielle Stadtportal

Stadt Kaisersesch
Koblenzer Str. 19
56759 Kaisersesch

Telefon: 02653-8079
Telefax: 02653-590912
E-Mail: stadt@kaisersesch.de